Beachcup Frankfurt 2017

Freitag, 23. Juni, 2017

ab 18 Uhr: Der Beachcup wird von den Beachsoccerteams eröffnet. Dabei darf wieder mit fairen und spannenden Duellen sowie spektakulären Ballwechseln auf dem Playa de Nied gerechnet werden.

ab 19 Uhr: Anpfiff beim Flutlichtcup. Das traditionelle Rasenhandballturnier wird im Mixed-Modus ausgetragen. Per Los werden jeweils ein Männer- und ein Frauenteam bestimmt, die gemeinsam als Mannschaft ins Rasenturnier starten. Dabei bestreiten die Frauen die erste Halbzeit, die Männer die zweite.

 

Samstag, 24. Juni, 2017

ab 9 Uhr: Start des Beachhandballturniers für Männer und Frauen, das auf zwei Sandplätzen ausgespielt wird. In diesem Jahr findet das Turnier ausschließlich am Samstag statt. Die Finalspiele sind für ca. 20 Uhr geplant.

Beachcup-Frankfurt4
Fliegende Mädels beim Beachcup Frankfurt auf dem Playa de Nied.

 

Sonntag, 25. Juni, 2017

ab 10 Uhr: Start des Jugend-Handballturniers auf dem Rasenplatz. Teilnehmen können E-Jugend, männliche und weibliche D-Jugend.