Rasenhandball

Flutlichtcup für Erwachsene

Der Flutlichtcup ist seit vielen Jahren Teil des Beachcups Frankfurt. Es handelt sich um ein Rasenhandballturnier für Frauen- sowie Männermannschaften, das traditionell am Freitagabend ausgetragen wird. In den letzten Jahren wurde der Flutlichtcup in der Mixed-Form gespielt, was den Spaßfaktor bei den teilnehmenden Teams deutlich erhöhte.

Vor dem Turnierstart werden jedem Frauen- ein Männerteam zugelost. Gemeinsam starten beide als Mixedmannschaft in die Turnierspiele. Dabei bestreiten die Frauen jeweils die erste Halbzeit gegen ein gegnerisches Frauenteam, die Männer spielen die zweite Halbzeit aus gegen ein Männerteam. Anpfiff ist am Turnierwochenende freitags um 19 Uhr. Sobald die Dunkelheit einsetzt wird das Flutlicht angeschaltet.

Rasenturnier für die Minis

Parallel zum Jugend-Beachhandballturnier am Sonntag findet ein kleines Rasenturnier für Mini-Mannschaften statt. Dort dürfen auch die ganz Kleinen zeigen, was sie schon gelernt haben. Gespielt wird auf einem normalen Handballfeld im Modus 6+1. Start des Turniers ist um 10 Uhr.

Zur Anmeldung gehts hier!